text-webp

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bikevergleich
Es können maximal 9 Bikes zum Vergleich hinzugefügt werden
Verfügbarkeitssuche

Top ausgestattet für vollen E-Bike-Fahrspaß

Mit dem Robert/a Pro I-F8 ist langanhaltender Fahrspaß vorprogrammiert. Top-Qualität bei der Verarbeitung und wertige Komponenten machen das Touren-E-Bike ideal für tägliche Einsätze und ausgedehnte Touren. Angetrieben vom sportlich-harmonischen Bosch Active Line Plus Motor und versorgt vom großen 625 Wh PowerTube Akku bietet das Robert/a Pro den optimalen Mix aus Leistung und Fahrkomfort. Dauerhaft entspanntes E-Biken gewährleistet dabei die robuste 8-Gang SHIMANO Nexus Nabe mit nahezu wartungsfreiem Riemenantrieb. Für die Extraportion Sicherheit und Komfort ist das Robert/a Pro I-F8 mit einer gefederten und per Lenkerfernbedienung absenkbaren Sattelstütze ausgestattet, die in allen Fahrsituationen ein sicheres Auf- und Absteigen ermöglicht. Für den nötigen Pannenschutz sorgen die besonders hochwertigen SCHWALBE Marathon Reifen.
  • harmonischer Bosch Active Line Motor mit 625 Wh PowerTube Akku
  • robuste SHIMANO Nexus 8-Gang-Nabe mit wartungsarmem Riemenantrieb
  • absenkbare Sattelstütze für sicheres Auf- und Absteigen
interstitial-image

ZULÄSSIGES GESAMTGEWICHT: 150KG

Dieses E-Bike hat einen verstärkten Rahmen und speziell ausgewählte Komponenten, die ein zulässiges Gesamtgewicht von 150 kg ermöglichen. Das ermöglicht dir jede Menge Spielraum bei Fahrergewicht und Zuladung.
Motor

Bosch Active Line Plus Motor

Mit dem Active Line Plus steht ein Antrieb zur Verfügung, der mit maximal 50 Nm Drehmoment und 270 % Unterstützung nachdrücklich anschiebt und dabei dank extrem feinfühliger Sensorik harmonische Leistungsentfaltung ermöglicht. Der leise, widerstandsarm laufende Antrieb schont dank Schaltvorgangserkennung Getriebenabe oder Kettenschaltung und ist mit Freilauf wie mit Rücktritt verfügbar. Seine Masse von 3,2 kg erlaubt ein geringes Gesamtgewicht.

Akku

Bosch Power Tube Akku

PowerTube steht bei Bosch für elegant in den Rahmen integrierte Akkus. Neben Versionen mit 400, 500 und 625 Wattstunden gibt es nun mit dem PowerTube 750 einen Energiespeicher mit satten 750 Wh – optimal für lange Tagestouren und Fahrten mit Gepäck. Der neue Akku ist etwas größer und macht eine neue Rahmenkonstruktion notwendig; 400- und 500-Wh-Akku sind mit 2,9 Kilo etwas leichter und optimal fürs Touren- und Citybike.

Display

Bosch Intuvia

Mit großflächiger Anzeige, eindeutiger Kennzeichnung aller Daten und einfacher Bedienung bietet das Intuvia-Display eine optimale Lösung für Touren- und Alltagsräder. Der Tastenblock in Griffnähe stellt sicher, dass die Hände stets am Lenker bleiben; die integrierte USB-Schnittstelle erlaubt etwa das Laden eines Smartphones. Das Display ist über dem Vorbau montiert und liegt daher immer im Blickfeld.

Riemenantrieb

Gates CDX Belt

Vom normalen Biken über Touren mit hoher Kilometerleistung bis zu Wettkampfrennen bietet der Gates Carbon Drive CDX Leistung unter härtesten Bedingungen. Der CDX bietet durch seine Carbonfaser-Zugschnurtechnologie Zuverlässigkeit sowie Haltbarkeit und ist dabei deutlich wartungsarmer als herkömmliche Kettenantriebe. Ein regelmäßiges Austauschen der Kette oder der entsprechenden Antriebsritzel wird damit überflüssig. Zudem benötigt der Riemenantrieb kein Öl oder Fett und kann problemlos auch mit Anzug auf dem Weg zur Arbeit gefahren werden.

Sattelstütze

Limotec

Die stufenlos verstellbare "Dropper Post" ermöglicht ein intuitives Variieren der Sattelhöhe. Bequem vom Lenker aus bedienbar erhöht die verstellbare Sattelstütze nicht nur die Fahrsicherheit, sondern auch den Fahrkomfort.

 

Spezifikationen

Einfach mal Probe fahren?

Zuletzt angesehene Artikel

RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen.